Donnerstag, 20. September 2018

Überraschung 🎉


Na, wem habe ich damit nun die Sprache verschlagen? 😉

Noch ist alles sehr früh - aktuell bin ich bei 8+6. 
Letzte Woche hatte ich einen Ultraschalltermin, bei dem ich auch das kleine Herz habe schlagen sehen. 

Den nächsten Termin habe ich erst am 10.10. - solange muss ich mich also wieder in Geduld üben ... und darin bin ich ja nicht gerade gut 🙈

ET ist Ende April - wenn Dirk Pech hat und wir ausnahmsweise mal ein Kind bekommen, dass es eilig haben sollte, dann muss er seinen Geburtstag teilen - aber ich gehe momentan eher nicht davon aus. Lena hat es sich damals noch eine ganze Woche in meinem Bauch gemütlich gemacht und Collin kam einen Tag später wie errechnet. 

Aber wer weiß...

Momentan verläuft auch alles ganz anders wie bei den beiden Großen. 
Denn während ich bei Lena gar keine Übelkeit hatte, dafür aber gelegentliche Schwindelanfälle, hatte ich bei Collin 2x am Tag - morgens in der Kanzlei und abends pünktlich zum Sandmann - mit Übelkeit zu kämpfen. 
Und nun?
Dauerübelkeit, keine Lust auf Kaffee (meinem eigentlichen Lebenselexier), zwischendurch immer mal wieder Schwindel.... 

Was aber gleich ist: 
Sobald Dirk eine Thunfischdose öffnet, würde ich gerne den Raum verlassen und Hackfleisch anbraten kann ich zur Zeit auch nicht so gut... 
Und ständig müde... ich könnte jederzeit und überall schlafen. 
Momentan ist es also ganz gut, dass ich beinbedingt noch einen Krankenschein habe 😎

Ab 05.10. findet meine Wiedereingliederung statt - wirklich lange bin ich ja dann nicht im Büro - Mutterschutz besteht ca. ab 15.03. und Urlaub habe ich in diesem Jahr gerade mal 1 Tag genommen... Da hat sich das kleine Menschlein ein super timing ausgesucht 😂

Mittwoch, 19. September 2018

[12 von 12] September 2018




Ja, ich hinke mal wieder hinterher... aber der Vollständigkeit halber - und sei es auch nur für mich - berichte ich hier noch mal von unserem 12.09.2018. Zumal Collin ja am Folgetag Geburtstag hat und ich es jedes Jahr auf´s neue schön finde zu sehen, wie wir uns auf diesen Tag vorbereitet haben. 



 Guten Morgen 


 Spontanbesuch beim Hausarzt - kann man mal machen 😐


Eine gute Stunde später bin ich einen "Raum" weitergekommen 




Seit langem mal wieder den Dinosaurier 💻 reaktiviert. 
Dimi der Frosch hilft mir bei Wortfindungsstörungen



Da morgen eine kleine Sause ansteht, muss heute noch einiges erledigt werden...


Ich hoffe wir haben nichts vergessen ...


Ja, wir sind heute spät dran mit den Hausaufgaben 🙈
Und ja, ich habe mir Lebkuchen gekauft. Bei dem nöligen Grundschüler heute brauche ich diese Nervennahrung aber auch 😉


Heutiges Abendessen 


Dann wollen wir uns mal den alljährlichen Serviettenbeuteln widmen


27 Beutelchen befüllt 🙌


Das wichtigste für morgen ist endlich auch erledigt 🎈
Das grüne funky Geschenk kommt von Lena 💖


 Eigentlich war geplant, dass ich eher ins Bett gehe... damit ich morgen früh fit für´s Geburtstagskind bin ...
Jetzt gehen aber gleich die Döppen zu und morgen früh habe ich kein Kind mehr mit nur einer einstelligen Zahl. 



Alles Weitere zu 12von12 findet ihr natürlich wie immer bei Caro

Nächsten Monat versuche ich es dann mal wieder pünktlich 😉😎

Dienstag, 11. September 2018

Es ist viel passiert...

... und es wird auch nicht weniger turbulent bei uns. 

Den Großteil habe ich bei Instagram immer geteilt und auch im folgenden Video habe ich zu vielen Dingen schon etwas erzählt:


Aber auch nach dem Video hat sich schon wieder viel getan. 

Zwischenzeitlich ist Dirks Vater verstorben, ich habe Younique den Rücken gekehrt und mich doch schon eher entschlossen, mich bei Scentsy als unabhängige Repräsentantin einzuschreiben. 

Heute Abend findet der Elternabend statt, wo ich mitteilen werde, dass ich das Amt der Klassenpflegschaftsvorsitzenden abgeben möchte. 

U.a. aus gesundheitlichen Gründen, dann natürlich aus den schon im Video genannten Gründen (mangelndes Engagement der anderen Eltern) und dann ist da noch etwas anderes...

Davon erzähle ich euch aber erst am Freitag etwas 😏

Kleiner Hinweis vorab: Es wird viel passieren 😃

Freitag, 2. März 2018

[Freitags-Füller] 9. KW 2018

wie immer von Barbara



1. "Komm mit mir ins Abenteuerland" - Danke für den Ohrwurm 😅🎶

2. Der Winter hatte mir persönlich zu wenig Schnee in diesem Jahr ☃

3. Glück ist sind die kleinen Dinge im Leben.

4. Unser Schlafzimmer - genauer gesagt die "Technik-Ecke" - gleicht gerade einem Schlachtfeld, wir sind technisch gerade etwas überfordert und verwirrt. 

5. Ich warte auf den lang ersehnten Lottogewinn ... 😎😂

6. Schokolade und Kaffee kann ich sehr schwer widerstehen. 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf hoffentlich störungsfreies "netflixen", morgen habe ich geplant, dass die Männer zum Friseur gehen und ich einen entspannten Vormittag mit Buch und Badewanne verbringen kann und Sonntag möchte ich die nächste Firmstunde vorbereiten sowie ein paar Dinge im Haushalt erledigen, bevor ich in der 11. KW ins Krankenhaus muss. #vorbereitungistalles

Freitag, 23. Februar 2018

[Freitags-Füller] 8. KW 2018

wie immer von Barbara

1. Wir haben heute viel vor. 

2. Wie es mit der Operation usw. weitergeht, wird sich nächste Woche zeigen.

3. Ich habe gerätselt, ob ich den heutigen Freitags-Füller noch vor der Firmfahrt geschrieben bekomme... aber hat ja (gerade eben noch) geklappt.

4. Manche Menschen in meinem Umfeld sind ein wenig ignorant ...

5. Heute ist Start der Firmfahrt 🙌

6. Gummibärchen werden mein Snack am Abend sein - mehr habe ich nicht in den Vorräten gefunden und einkaufen habe ich vorher nicht mehr geschafft 🙈

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf "die ersten Schritte" mit den Firmlingen - wir haben einen Tanzlehrer eingeladen, morgen habe ich haben wir geplant, dass die Jugendlichen Bibelstellen künstlerisch umsetzen und Nachmittags laufen wir evtl. nach Kevelaer zur Basilika und Sonntag möchte ich ausspannen - ich denke, dass das Wochenende schön, aber auch anstrengend sein wird. 



Sonntag, 18. Februar 2018

[12 von 12] Februar 2018 - Helau und Alaaf 🎉


Dank super Internet und Magen-Darm-Seuche komme ich erst jetzt dazu meine "Rosenmontags-Erlebnisse" für euch hier festzuhalten. 

Aber: Ab Anfang März werden wir besseres Internet haben - und dann wird auch das bloggen und Videos hochladen wieder mehr Spaß machen und mehr Beachtung finden. 

Bis dahin kommt aber alles noch ein bisschen schleppend... denn um die folgenden 12 Fotos hochzuladen hat es sage und schreibe 2 Stunden gebraucht!! 😶




Rosenmontag und dann auch noch der 12. 
#undichsoyeah 🙌
Was ich hingegen nicht so dolle fand, war der Schnee... der hätte ruhig bis Mittwoch warten können... 

Gewartet, dass es losgeht und dabei die frierenden Männer bei Laune gehalten...
Dirk und Kälte passen einfach nicht zusammen 😅

Erstes Mal Karneval in Veen ✔

Da kommen noch ein paar Karnevalsfotos 😁

Die Trolls waren auch dabei 😄

Wilde Tiere 🐅

Stau gab es zwischendurch auch und natürlich stand einer der lautesten Wagen vor uns - aber auch mit den besten Liedern 🎶

Familie Feuersteind
und das Thema wilder Westen waren auch dabei 🐂😃

Piraten und Cowboys 

Und die Glücksbärchis 😍

Ende vom Zug...

Endlich wieder aufgewärmt, zwischenzeitlich zu Mittag gegessen, die Kinder hatten Besuch, Dirk hat Dokus angeschaut und 
ich war den Rest des Tages bei Ella und Oscar aus "Wir sehen uns beim Happy End" *

Danke für´s lesen und gucken 🙌

Mehr 12 von 12 findet ihr wie immer bei Caro

*amazon-Partner-Link

Freitag, 16. Februar 2018

[Freitags-Füller] 7. KW 2018

wie immer von Barbara



1. Die Kombination krankes Kind und schlechter Internetempfang ist nicht gut... denn so musste ich gestern und heute das schlimmste Spiel ever spielen... Halli Galli 🙈🙉

2. Magen-Darm-Seuche ist vollkommen überflüssig. 

3. Pizza mit Brokkoli, Schnitzelstreifen und Spargel = 😍

4. Mit Kind im Ehebett zu nächtigen ist absolut ungemütlich. 

5. Ich sag besser nicht, dass ich froh bin bislang von der Seuche verschont worden zu sein - denn dann kommt es in der Regel noch schlimmer. 

6. Gestern musste Collin zwangsweise die Olympsichen Winterspiele im T-Punkt-Laden schauen, während ich mich um besseres Internet gekümmert habe 🙋

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein paar ruhige Stunden mit Dirk auf dem Sofa (wobei wir bestimmt wieder schnell einschlafen 😅), morgen habe ich geplant, dass wir evtl. - sofern es Collin besser geht - neue Schuhe für ihn kaufen. Die jetzigen sind defekt 😣 und Sonntag möchte ich die nächste Gruppenstunde für die Firmlinge vorbereiten und "Wir sehen uns beim Happy End" * weiterlesen. 


*amazon-Partner-Link

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...