Samstag, 8. Mai 2021

[Freitags-Füller] 18. KW 2021 - heute mal am Samstag 😉

 

wie immer von Barbara



1.   Ich hoffe, die Nachbarn nehmen es uns nicht allzu krumm, wenn Tilman mit seinen Autos über die Heizung fährt 🙈

2.  Morgen kommt mal kurz der Sommer zu Besuch.

3.   Ich hab da ein paar Schuhe im Schrank/Keller stehen, die ich eigentlich nicht mehr anziehen kann... aber ich mag mich nicht von ihnen trennen, weil sie sau bequem sind - aber ich passe da mit der Orthese nicht mehr rein... 

4.    Tilman mag bei Spaziergängen keine Umwege. Wenn wir sagen, dass wir zum Spielplatz gehen, dann dürfen wir vorher nicht noch kurz zur Post oder beim Bäcker vorbei gehen. 🤷‍♀️

5.   Am Sonntag ist Muttertag und der Mann hat es den Kindern leicht gemacht - sie müssen morgen früh nur noch die TK-Brötchen aufbacken 😉

6.   So ein Urlaub an der Ostsee wäre eigentlich schon was schönes und tatsächlich schwelgen wir schon ein bisschen in Urlaubsträumereien - aber wir buchen wenn erst im nächsten Jahr etwas und nicht jetzt.

7. Was das Wochenende angeht, gestern haben wir mit Tilman Geburtstag gefeiert und zur Feier des Tages gab es eine kleine Spaghetti-Pizza für ihn  - man hätte auch glauben können, dass er der Erste ist, der einschläft, aber tatsächlich hat Dirk schon um 20:15 diesen Part übernommen und Tilman hat sich irgendwann daneben gelegt 😅, heute habe ich geplant, dass wir die Haushaltsarbeiten nachholen, die gestern ein bisschen liegen geblieben sind und ich möchte die neuen Fensterbilder einölen und laminieren  und Sonntag möchte ich diese dann am besten auch schon direkt aufhängen. Vielleicht gehen wir dann nachmittags auch eine Runde um den See spazieren - aber da schauen wir vorher, wie voll der Parkplatz ist und wie viele Leute die gleiche Idee hatten.


Montag, 26. April 2021

[kurz & knapp] "Als das Umarmen verboten war" von Catalina Montoya Palacio


Taschenbuch : 29 Seiten
Herausgeber : Independently published
ISBN-13 : 979-8655530096



Inhalt:
Das kleine Wasserschwein Dodo wacht eines morgens auf und nichts ist mehr wie am Vortag. Mama Wasserschwein teilt Dodo mit, dass es von nun an gefährlich sei, wenn man seine Freunde sieht und auch Umarmungen sind nicht weiter erlaubt. Dodo vermisst seine Freunde sehr, doch Mama Wasserschwein hat eine Idee, wie die Trennung von den Freunden weniger schwer fällt.

Freitag, 23. April 2021

[Freitags-Füller] 16. KW 2021

 

wie immer von Barbara



1.  Auf einmal ist der April schon fast vorbei und dabei habe ich manchmal das Gefühl, wir hätten noch 2020...

2.  Letzte Tage habe ich zusammen mit Tilman mit Fensterfolie die Balkontür beklebt - das hat uns beiden Spaß gemacht.

3. Wenn ich nach unten schaue, dann wanke ich an schlechten Tagen zwischen Wut und Traurigkeit, weil mein Fuß seit drei Jahren einfach nicht mehr funktioniert... andererseits bin ich auch sehr froh darüber, dass das Schwannom damals entdeckt und entfernt wurde.

4.  Wer weiß, was auf mich zugekommen wäre, wenn es weiter in mir gewachsen wäre und deshalb bin ich heilfroh, dass es letztendlich "nur" eine Fußheberschwäche bei mir geworden ist.

5.  Wer sagt eigentlich, dass man wegen Corona jedwede Freude verlieren muss - mein Motto lautet seit drei Jahren ja schon, dass man immer das positive aus jedweder Situation herausziehen sollte. Gleiches gilt auch für diese Pandemie - wobei das manchmal durch einen Blick in die (Sozialen) Medien echt schwer fällt. 

6.  Collins Notenbild hat sich seitdem er die Grundschule verlassen hat stetig verbessert. Seitdem er im Distanzunterricht bzw. mittlerweile auch dank Wechselunterricht auch wieder vermehrt mit uns Eltern lernt, sehen die Noten jetzt noch besser aus.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Buch (noch immer "Jedes Jahr im Juni"*) - ich habe noch gut 150 Seiten vor mir und ich hoffe, dass sich meine Vorahnung bestätigt 🤗 , morgen habe ich geplant, dass wir die letzte Folge von "The Falcon an the Winter Soldier" schauen und Sonntag möchte ich Dirks Haare schneiden - die Matte muss einfach ab!


*amazon Partner-Link

Montag, 19. April 2021

[Rezension] "Das ungeheimste Tagebuch der Welt!" von Anja Fröhlich und Patrick Krause

~ Rezensionsexemplar ~

Gebundene Ausgabe : 224 Seiten

Verlag: Ravensburger Verlag GmbH
ISBN-13 : 978-3473408481
Lesealter : ab 10 Jahre und älter

bei amazon bestellen*


Inhalt

Ein neues Schuljahr steht an und in Karlines Klasse kommt ein neuer Mitschüler. Aber nicht irgendein neuer Schüler – es ist ihr „Patchworkbruder“ Paul, der das Schuljahr wiederholen muss.

Jetzt hat sie also kaum mehr Zeit ohne ihn und muss ihn auch noch in der Schule ertragen. Aber sie hat auch einen Trumpf in der Hand, denn sie kennt sein geheimes Tagebuch, das sie per Zufall gefunden hat und in dieses Tagebuch schreibt Paul all seine Gedanken – über Karline, über seine Zukunft als DJ und auch über seine Pläne als Klassensprecher.

 

Samstag, 17. April 2021

[12 von 12] April 2021

 12.04.2021 = erster Schultag nach den Osterferien - allerdings in der Distanzlernversion und zugleich auch der letzte Tag des Mannes im Krankenschein.

Wie unser Tag so lief, könnt ihr hier sehen:

Hoffentlich geht die Umstellung auf die neue alte Aufstehzeit relativ schnell. In den Osterferien sind wir selten vor 07:30 aufgestanden 🙈

Freitag, 16. April 2021

[Freitags-Füller] 15. KW 2021

 

wie immer von Barbara



1.  Es ist mir viel zu kompliziert, was die verschiedenen Bundesländer da verabschieden... Wenn alles gleich wäre, würde es höchstwahrscheinlich weniger Verwirrung in der Bevölkerung geben.

2.  Ich war noch nie in einem Nagelstudio.

3.  Ob man (ich) da unbedingt etwas verpasst, wenn man diese Erfahrung noch nie gemacht hat?

4.  Was das Schulministerium von NRW da teilweise veranlasst, ist schier unfassbar.

5.  Das Leben ist innerhalb von 13 Monaten komplett anders geworden - an vielen Stellen fehlt die gewisse Leichtigkeit.

6.  Kinder- und Jugendbücher lese ich gerne.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Buch (noch immer "Jedes Jahr im Juni"*) , morgen habe ich geplant, dass wir den Kindergartenvertrag zum Kindergarten bringen  und Sonntag möchte ich so langsam aber sicher mal mit der Steuererklärung für 2020 beginnen...


[12 von 12] März 2021

Ich habe es vergangenen Monat schlichtweg nicht hinbekommen, die festgehaltenen Momente aus unserem Alltag hier hochzuladen. Aber bevor wir uns 12 von 12 aus April widmen, möchte ich der Vollständigkeit halber auch den März hier hochladen 😎


Den Tag habe ich mit der Rezension zu "Das ungeheimste Tagebuch der Welt" begonnen


Freitag, 9. April 2021

[Freitags-Füller] 14. KW 2021

 

wie immer von Barbara



1. Ich lese aktuell "Jedes Jahr im Juni"* .

2.  Mindestens einmal in der Woche gibt es als Abendessen eine bunte Pfanne = Resteverwertung

3. Am Montag kehrt nun doch nicht wirklich wieder Normalität in unserem Alltag zurück. Die Kinder landen wieder im Distanzunterricht. Aber ab Dienstag geht zumindest der Mann wieder arbeiten 😊

4.  Jetzt im Strandkorb den Wellen lauschen können ... ein Traum. 

5.  Im übrigen bin ich der Meinung, dass man nicht jedes Jahr in den Urlaub fahren muss... bei uns ist der letzte Sommerurlaub allerdings schon mehr als nur 1 oder 2 Jahre her. 2017 haben wir das letzte mal den Ostseestrand genießen können - 2018 kam mein Fuß dazwischen, 2019 war Tilman noch so klein und dann ... 

6. Wir haben heute bis 08:30 ausgeschlafen. Das ist schon sehr außergewöhnlich - besonders für mich, da ich seit Tilman auf der Welt ist, in der Regel spätestens um 07:00/07:30 aufstehe.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine weitere Folge "The Falcon and the WInter Soldier", morgen habe ich geplant, dass wir ein paar Dinge für die kommende Woche vorbereiten, bevor Dirk wieder arbeiten geht und Sonntag möchte ich die letzten Dinge für Dirks Geburtstag nächste Woche online bestellen!


*amazon Partner-Link