Dienstag, 2. Januar 2018

[Younique-News] Januar 2018

Einige von euch haben es bestimmt schon über Facebook oder Instagram mitbekommen, dass ich mich im Dezember dazu entschieden habe, mich als Younique-Presenter zu registrieren. 

Nach zwei Wochen ist mein eigenes Produktsortiment zuhause natürlich noch überschaubar und ich kann noch nicht alle Produkte weiter empfehlen, aber ein paar Dinge habe ich dann doch schon in mein Herz geschlossen. 

Dazu aber nach und nach mehr und auch eher auf Instagram als hier... aber was ich hier definitiv mit euch teilen möchte, sind die Neuigkeiten, die ich immer Anfang eines jeden Monats erhalten werde. 

Und für den Januar ist das nicht gerade wenig... 😊


Monats-Angebot für Januar 2018 - "Crushing on your kiss"


Das Angebot für diesen Monat besteht aus drei Lippenpudern, die sich von Puder auf den Lippen zu einer Creme verwandeln. 
Also ähnlich wie die bekannten Creme-to-Powder-Produkte - nur eben anders herum. 

 
Das Set kostet 65 € und ist limitiert. 
Wenn weg, dann weg... 

Zwei (!) neue Starter-Sets - 2 good 2 miss


Eine weitere Neuigkeit, die mir sogar die Kinnlade runterklappen ließ, ist, dass wir ab diesen Monat und auch nur während Januar und Februar zwei neue Starter-Sets haben. 

D.h. wenn ihr mein Unboxing-Video schon kennen solltet - dann vergesst es wieder 😆
Naja, zumindest teilweise - denn einiges ist doch gleich geblieben. 
Beide Sets kosten 107 €. Der Unterschied liegt beim Inhalt. 

So ist in dem einen Set eher dekorative Kosmetik enthalten, mit dem Fokus auf´s Augen-Make-up und in dem anderen Set ist mehr von der Royalty-Pflegeserie zu finden. 

Die jeweilige Auflistung findet ihr hier

Das ist aber nicht der einzige Unterschied - im Gegensatz zu meinem Set erhaltet ihr sogar noch oben drauf eine Produktgutschrift in Höhe von 18,70 €. Diese könntet ihr direkt in etwas investieren, was vielleicht nicht in eurem Starter-Set enthalten ist, aber auf eurer Wunschliste steht. 

Solltet ihr jetzt sagen "Mensch, eigentlich möchte ich mich aber gar nicht selbstständig machen. Ich möchte nur ein paar Produkte ausprobieren" , dann wäre das jetzt genau der passende Zeitpunkt - schon allein wegen der Produktgutschrift 😉
Ihr könnt das Set erwerben, ohne jemals etwas nach außen hin verkaufen zu müssen und falls ihr für euch oder eure beste Freundin/Mutter/Schwester doch noch etwas bestellen möchtet, dann habt ihr sogar noch den Vorteil anderen Kundinnen gegenüber, dass ihr 20% Rabatt erhaltet. 

Wenn ihr aber doch sagt - "Super ich möchte auch für Younique arbeiten", dann könnt ihr euch sogar auf 222 Bonuspunkte freuen, die euch dem nächsten Punkt entgegenbringen(die Punkte bekommt ihr auch als "Kitnapper" - nur für den Fall, dass ihr euch nach ein paar Wochen doch dazu entscheiden solltet, für Younique zu arbeiten).

Incentive-Reise 2018 nach Cancun


Alle Younique-Presenter haben die Möglichkeit, sich für diese Reise zu qualifizieren. 
Bis zum 01.07.2018 um 08:59 MEZ hat man die Möglichkeit 30.000 Punkte zu sammeln - hat man das geschafft, kann man sich ab Mitte Juli für die Reise registrieren. 

Die ersten 222 Bonuspunkte könnt ihr mit dem Start-Set erhalten. Weitere 10.000 Punkte, wenn ihr das Fast-Start-Programm erfolgreich absolviert und weitere Punkte, wenn ihr natürlich Produkte verkauft (pro PU 1 Punkt) - alle weiteren Informationen dazu, würde ich euch bei Interesse natürlich zukommen lassen. 

Aber das ist noch nicht alles. 

Denn bei 15.000 Punkten, bei 30.000, bei 45.000 und 60.000 Punkten erwarten euch auch noch kleine Überraschungen. Man wird also auch schon auf dem Weg zum Ziel und darüber hinaus belohnt. 

Cancun - Mädels - ein Cancun-Urlaub nur durch den Verkauf von Kosmetik-Artikeln. Das ist ja wie im Traum 😎😍

Hydrating Mask

Ab Mitte Januar wird es für Younique-Presenter auch die Möglichkeit geben vorab zwei hydratisierende Masken zum Preis von einer zu erwerben und ausgiebig zu testen. Für Kundinnen wird sie ab Februar im Shop zu finden sein. 


Dann gibt es auch mehr Infos an dieser Stelle für euch hinsichtlich dieser Maske. 

Hat Dich eines der Produkte angesprochen? Oder interessierst Du Dich schon länger für Younique? Dann folge doch diesem Link und vielleicht wirst Du fündig 😉 

Oder hast Du noch Fragen? 

Dann schick mir einfach eine Mail an buecherjenna@gmail.com und ich versuche sie so schnell wie möglich zu beantworten. 

Ansonsten lade ich Dich auch gerne dazu ein, mir auf meiner Younique-Facebook-Seite zu folgen. Dort lade ich auch zwischendurch immer mal wieder neue Informationen hoch bzw. Anwendungsbeispiele. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...