Freitag, 15. Dezember 2017

[Musikalischer Dezember] Tag 15


Während der Adventszeit fallen viele Worte und Namen.
Weihnachten, Kerzen, Weihnachtsmarkt, Glühwein, Maria, Josef, Jesus, Weihnachtsmann... die Liste ist endlos fortsetzbar.
Aber wenn wir vielleicht noch mal ein bisschen über Weihnachten nachdenken und den Ursprung - als Maria, Josef und Jesus - dann kommen wir unweigerlich auch zur Geburtsstätte Jesu:

Bethlehem

Ich war noch nie in Bethlehem - geschweige denn in Israel - aber allein der Name dieses Ortes ist für mich etwas besonderes.

Dirks Cousine hat vor einigen Jahren sowohl Bethlehem als auch Jerusalem besucht und war  absolut begeistert und eine Wiederholung dieses Urlaubs hat sie nicht ausgeschlossen. 

Mag sein, dass es etwas mit unserem Glauben zu tun hat und wir uns anderes damit auseinandersetzen - aber diese Stadt wird so oft besungen, dass sie auch für Leute, die dem ganzen christlichen Glauben kritisch gegenüber stehen, zumindest nicht unwichtig zu sein scheint. 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...