Freitag, 21. April 2017

Freitags-Füller 16. KW 2017

wie immer von Barbara


1. Ich lese momentan viel zu selten 😔

2. Für den GöGa hieß es in dieser Woche Resteverwertung, da er immer erst zwischen 21:30 und 22:00 von der Arbeit heim kam und wir natürlich schon lange vorher gegessen haben.  

3. Am Montag fängt für den Sohnemann die Schule wieder an und das Tochterkind begibt sich auf Klassenfahrt 😊

4. So ein Häuschen mit Garten wäre schon ein Traum. Allerdings fehlt uns dazu noch "ein wenig" Geld....

5. Im übrigen ist unser Auto ja auch nicht mehr das Dollste... 

6. Seitdem der GöGa zum Geburtstag sein Fitbit erhalten hat, ist er vielmehr zu Fuß unterwegs. Es spornt ihn an möglichst weit oben der Wettkampfrangliste zu sein, was auch wieder ein Ansporn für die anderen Teilnehmer ist - besonders für mich. Denn ich will ja nicht sooo weit abgeschlagen werden von ihm. 

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf mein Bett - denn dieses Rumgerenne macht mich müde 💤😉, morgen habe ich geplant, dass ich mit dem GöGa zusammen aufstehe und ein wenig Zeit verbringe - das kam diese Woche einfach zu kurz dank Spätschicht 😒 und Sonntag möchte ich so richtig schön ausschlafen und anschließend endlich mal wieder lesen 😉 

Sonntag, 16. April 2017

Frohe Ostern!

Wir wünschen allen Lesern frohe und gesegnete Ostern.


In diesem Jahr war der Sohnemann das zweite Mal mit bei der Osternacht dabei und ist sogar wach geblieben 👍
Hauptursache war aber das Gloria samt Glockengeläut 😉

Wir genießen heute einfach nur das Zusammensein und haben auch heute morgen schön ausgeschlafen. Darf am Sonntag auch sein - überhaupt wenn man erst um 1 Uhr nachts heimkehrt 😊

Wir hoffen ihr habt noch ein paar geruhsame Stunden mit euren Freunden und/oder Verwandten.

Freitag, 14. April 2017

Freitags-Füller 15. KW 2017

wie immer von Barbara


1. Gesetzt den Fall das Wetter bleibt auch nächste Woche so mies bzw. wird noch schlechter, dann brauchen Sohnemann und ich für die Fahrt zur Schule (Ferienbetreuung) unbedingt noch Regenhosen.

2. Die Teilnahme an der Osternacht (plus evtl. anschließendem Beisammensein im Gemeindehaus - je nachdem wie fit die Kinder immer sind) gehören für mich unbedingt zum Osterfest.

3. Eine Mini-Auszeit pro Tag ist für alle Familienmitglieder von Vorteil. Papa und Mama können sich entspannen und haben dadurch auch später wieder mehr Energie für die Kinder. 

4. Wir haben schon seit längerer Zeit nicht gebacken.

5. Wen die Kirschblüten blühen, dann vermisse ich manchmal doch irgendwie den Baum, der früher vor unserem Baum stand und das Gefühl von Frühling verbreitete....

6. Regen nein danke - ich möchte wieder Sonne satt sehen.

7.
Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein paar Folgen "The Originals", morgen habe ich geplant den GöGas Geburtstag zu feinern - mit leckerem Essen und ein paar kleinen Überraschungen, abends geht es dann trotzdem in die Kirche und Sonntag möchte ich erst mal ein klein wenig ausschlafen (schließlich kommen wir erst nachts aus der Kirche zurück) und danach geht es für die Kinder auf Ostereiersuche 😊

Donnerstag, 13. April 2017

[12 von 12] April 2017- Osterferienedition 😉

Gestern war es wieder so weit - mein heißgeliebter 12. Tag des Monats 😊
Und da die Kinder Osterferien haben und wir Eltern Urlaub, ist es mal kein normaler Alltagswahnsinn. 



Mutter wäre dann startklar - nur der Rest der Familie nicht. 
Der GöGa zankt mit dem Sohnemann, weil der beim Zähne putzen das halbe Badezimmer unter Wasser gesetzt hat und das Tochterkind ist mit den Haaren beschäftigt ... also der ganz normale Wir-wollen-los-Wahnsinn 🙈😎

Mittwoch, 12. April 2017

[MmmmhMittwoch] Unsere Gewürzsammlung

Urlaub ist schon was feines.
Man entspannt und kommt auf immer wieder neue Ideen.
So auch am letzten Wochenende, als dem Tochterkind und mir die Idee zum MmmmhMittwoch kam. Allerdings war dieser da noch namenlos... Aber als wir vorhin so im Auto saßen, kam mir durch Sohnemanns rumgeknatsche, er habe so Hunger und wolle unbedingt zur goldenen MmmmhMöwe, da machte es *pling* und der Name war da 😊

Was euch hier so erwartet?
Na alles was irgendwie lecker ist 😉
Also wie der Göttergatte so nett sagt "Fressboxen" und deren Inhalt, das ein oder andere Rezept und vielleicht auch besondere essensrelevante Einkäufe.

Freitag, 7. April 2017

Freitags-Füller 14. KW 2017

wie immer von Barbara 



1. Ich finde es schade, dass ich heute morgen nicht an der Theateraufführung von Tochterkinds Klasse teilnehmen konnte. 

2. Ein Leben auf dem Land ohne Führerschein ist möglich und ich komme damit gut klar - denn es ist nicht so schwer wie man denkt. Es ist alles nur eine Frage der Organisation und der eigenen Einstellung.

3. Man merkt, dass heute der letzte Schultag vor den Osterferien war. Überall sind Kinder draußen und auch die Eltern wirken gelassener (noch 😉)

4. Mit einem kleinen Scherzkeks wie unseren Sohnemann hat man immer was zu lachen. 

5. Ohne Socken kann ich nicht schlafen 🙈

6. Nur im Büro nutze ich Süßstoff statt Zucker. Zuhause bin ich dann doch wieder ganz die Tochter meines Vaters 😅

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf 1-2 Folgen "Downton" oder aber "You are wanted" (je nachdem wie lange der GöGa wach bleibt), morgen haben wir chillen und grillen geplant (dieses Wortspiel stammt vom Mann 😂) und Sonntag möchte ich erst zur Kirche und am Nachmittag ist dann ein Kinobesuch geplant - in dem einen Saal die Männer und in dem anderen Tochterkind und ich 😊.

Sonntag, 26. März 2017

[Boxenstop] Sockprise März 2017


Diesen Monat kam meine Sockenpost leider etwas später wie sonst, da sich beim Transport der Umschlag geöffnet hat 😕
Aber glücklicherweise ist nichts verloren gegangen und ich kann sie euch also heute zeigen. 


Dieses Sneak-Peak-Loch mag ich immer wieder sehr und ich lasse auch oftmals die Kinder mitraten, welches Motiv denn auf den aktuellen Socken zu sehen sein wird.

Unser Tipp war dieses Mal, dass es Katzen sein werden - und was denkt ihr?


Samstag, 25. März 2017

Freitags-Füller 12. KW 2017

wie immer von Barbara


1. Das Leben könnte einfacher sein, wenn zwischendurch nicht die allseits bekannten Steine auftauchen würden.

2. Haselnusseis schmeckt für mich nach Frühling. 

3. Meine Osterdeko schlummert noch im Keller. 🙈😬

4. Unsere Innenstadt ist irgendwie eine ewige Baustelle - immer wieder fällt den Leuten aus dem Rathaus was neues ein ... wird sie jemals komplett fertig werden?

5. Ich könnte jetzt gerade irgendwie schlafen... ich Schlaukopf habe nämlich erst nach dem Frühstück an die Allergietablette gedacht und jetzt habe ich den Salat ... 😒

6. Meine Birkenstock-Latschen sind meine bequemsten Schuhe - aber leider nicht wirklich für den Weg zur Arbeit etc. gemacht 😶

7. Was das Wochenende angeht, gestern Abend habe ich mit Tochterkind endlich die letzten beiden Episoden der Gilmore Girls (Sommer und Herbst) beendet und wir hoffen, dass es eine Fortsetzung geben wird, heute habe ich geplant das Badezimmer ein wenig zu überholen - ein paar Kleinigkeiten und schon sieht das Bad anders aus und am morgigen Sonntag möchte ich mein Schwesterchen und mein Schwagerchen nebst KleinL besuchen und staunen, wie groß KleinL schon geworden ist 😊

Donnerstag, 23. März 2017

[Boxenstop] Ankündigung

Ich bin ein Boxenfan. Es ist einfach so und wenn ich könnte wie ich wollte und in Geld schwimmen würde, dann würde ich wahrscheinlich auch jedwede erhältliche Box abonnieren 😅

Momentan allerdings sind es zwei Boxen und ein schöner Briefumschlag, die mich regelmäßig erreichen.

Um meine Meinung auch außerhalb der Familie zu teilen habe ich mir überlegt, dass ich eine neue Kategorie einführe. Unter diesem Schlagwort werdet ihr also in Zukunft Boxen und ihren Inhalt finden und eben auch meine Meinung zum Inhalt.

In welche Rubriken diese Boxen fallen, lege ich hier auch noch nicht fest, da ich bei Nichtgefallen natürlich auch das Abo wieder kündige bzw. wenn ich eine neue interessante Box finde, diese dann vielleicht zusätzlich abonniere.

Also lasst euch überraschen und vielleicht können wir uns ja über den Inhalt der diversen Boxen auch austauschen oder aber ihr habt noch tolle Tipps für mich 😊

Mittwoch, 22. März 2017

[12 von 12] März 2017

Im Februar habe ich das mit dem Projekt nicht hinbekommen... der GöGa war an dem Wochenende arbeiten und ich war leider durch meinen Gipsarm "leicht" eingeschränkt und zu der Zeit auch sehr foto- und handyfaul.

Aber im März bin ich - wenn auch mit 10 Tagen Verspätung - wieder dabei 😊


Erst mal Kaffee ☕

Freitag, 17. März 2017

Freitags-Füller 11. KW 2017

wie immer von Barbara


1.    Die ersten Frühlingstage waren wie Balsam für die Seele – endlich kein grau in grau mehr.

2.    Ich habe am Mittwoch Kühlschrank vergessen – jetzt muss ich ihn am Wochenende saubermachen.

3.    Ich habe dieses Jahr noch nicht bei Starbucks Kaffee getrunken. Muss definitiv auch bald geschehen!

4.    Auf Papas Grab müssen auch noch ein paar Frühlingsblumen .

5.    Bei Filmen wo Disney drauf steht werde ich schwach. .

6.    Heute Abend fängt endlich wieder das Schmwimmtraining der Kinder bei der DLRG an J  

7.    Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den obligatorischen Freitags-Kaffee von McDonalds, während die Kinder schwimmen , morgen habe ich einen Ausflug geplant und Sonntag möchte ich chillen und lesen und an meinem neuen Planer werkeln!


 

Samstag, 14. Januar 2017

Freitags-Füller 2. KW 2017


1. Heute Nacht hoffe ich, dass sich die Wellensittiche nicht irgendwie wieder aus dem Käfig befreien und quasi auf mich herabstürzen, wenn ich mir nachts etwas zu trinken hole. Das war letzte Nacht nicht lustig!

2. Zum Schulbus hat es das Tochterkind heute morgen gerade noch geschafft. Schule am Samstag ist ja eher ungewöhnlich und irgendwie waren mein Wecker und ich heute morgen auch keine Freunde 😉

3. Im Schnee laufe ich am besten gar nicht 😎 - ich bin doch der geborene Unfallmensch und verletze mich sogar auf einer einfachen Wasserrutsche...

4. Feldsalat und Tomaten war das letzte Gemüse auf meinem Teller.

5. Ich habe in der vergangenen Woche mit Schrecken festgestellt, dass der Sohnemann schon wieder neue Pullover braucht. Opa Uwes "Affenarme" lassen grüßen 🙈

6. Obwohl der Wetterfrosch den Niederrhein ganz schön veräppelt hat und kein Schnee kam, hatte Sohnemann gestern gute Laune.

7. Was das Wochenende angeht, gestern Abend (Freitag) habe ich mich auf einen Fernsehabend mit den Kindern gefreut - gesehen haben wir "Lemony Snicket" (der Film - nicht die Serie), heute habe ich die komplette Wohnung entweihnachtet - auch die Figuren aus dem Bücherregal, die das gesamte letzte Jahr über dort standen, sind endlich mal im Keller gelandet 😉 und Sonntag möchte ich mit den Kindern und GöGa zur Eisbahn. Das haben wir in den vergangenen 15 Jahren noch nie zusammen gemacht. Mal sehen, wer morgen die meisten blauen Flecke sammelt 😂 

Mehr Freitags-Füller findet ihr wie immer bei Barbara.

Freitag, 13. Januar 2017

[12 von 12] Januar 2017

Eines meiner Ziele für dieses Jahr (eigentlich auch schon für letztes Jahr 🙈) war, dass ich mich bei 12 von 12 nicht nur bei Instragram beteilige, sondern auch wieder hier auf dem Blog veröffentliche.
Mit einem Tag Verspätung kommen also nun meine 10 von 12 ... mehr habe ich nicht geschafft, da ich nach dem 10. Bild eingeschlafen 😪

Hier ist telefonieren angesagt, denn der Sohnemann ist krank 😷

Sonntag, 8. Januar 2017

Schluss - Ende - Aus!

Nein, nicht mit dem Blog... sondern mit diesem dahin vegetieren des Blogs!

Es ist Januar - Jahresanfang - also die Zeit der guten Vorsätze, neuen Ideen, des Aufräumens und Entrümpelns. Man denkt über das vergangene Jahr nach (sofern nicht schon geschehen) und fasst neue Entschlüsse.

In der vergangenen Woche haben wir ein paar Tage an der Nordsee verbracht. Während der GöGa mit den Kindern so durch´s Watt wanderte und ich mit Fotoapparat und Vlogging-Cam hinterher, habe ich irgendwann mal inne gehalten, den Blick schweifen lassen und nachgedacht:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...