Samstag, 4. Januar 2014

Freitags-Füller #60



1.  In diesem Jahr wird sich so einiges ändern :-)
2.  U.a. habe ich vor, dass mein SuB schrumpft und auch die Zahl der Buchreihen, die auf dem SuB liegen... und ich denke positiv -  ich schaffe das.
3.  Es könnte sein, dass ich aber auch ein paar meiner Vorsätze nicht zu 100% aus Zeitgründen erfüllen kann... wir hatten im privaten mal wieder eine Hiobsbotschaft, die mich leicht aus der Gefühlsbahn geworfen hat - und dabei bin ich gerade erst über den anderen Schock halbsweg hinweg :-/
4.  Was meine Vorsätze sind werde ich übrigens in der kommenden Woche erläutern - es wird dann wie auch schon im letzten Jahr wieder einen "Jahresziele"-Reiter geben.
5.  Moment, warte mal, bevor ich euch aber meine neuen Jahresziele erzähle, muss ich aber noch berichten, wie denn eigentlich 2013 so lief - auch das folgt kommende Woche.
6.   Nicht nur gutes wird mir von 2013 in Erinnerung bleiben.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend (also gestern... Freitag) freue ich mich auf einen Filmeabend mit GöGa und den Kindern (bei dem ich mal wieder als erste eingeschlafen bin)  , morgen (also heute - am Samstag) habe ich bügeln geplant (und sogar schon erledigt :-D) und Sonntag möchte ich einige blogtechnische Dinge erledigen.... Monatsrückblick Dezember, Jahresrückblick, neue Jahresziele etc. pp... !


Während ich das hier übrigens schreibe bekomme ich einen kleinen Anfall.... GöGa hat für das IPad eine Tastatur gekauft und ich dachte gerade, dass ich ja dann eben schnell meinen Blogpost tippen kann, während ich neben meinen Zockern auf der Couch sitze. Klappt ja auch eigentlich super - und ich muss nicht extra den Rechner anschmeißen. Aber: Wieso rutscht denn der Bildschirm rum bzw. runter? Es ist quasi unmöglich ordentlich zu schreiben, denn ich sehe ja gar nicht wirklich was ich da schreibe, weil die aktuelle Zeile ständig unter so einem komischen Balken verschwindet. 
Um dieses "rumgerutsche" zu umgehen habe ich jetzt mehrere Absätze gemacht und somit Spielraum nach unten hin geschaffen. Aber es geht doch sicherlich auch anders, oder?
Kann irgendjemand von euch mein Problem nachvollziehen?
Ich wünsche euch schon mal ein schönes Restwochenende und verschwinde dann wieder hinter meinem Buch :-D






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...