Mittwoch, 15. Januar 2014

Das war mein Lesejahr 2013 + Ziele für 2014

Der Januar ist nun auch schon wieder halb rum und es wird langsam Zeit, dass auch ich ein Fazit zum vergangenen Lesejahr ziehe.

Wieviele Bücher habe ich verschlungen? Mit wievielen Seiten? Habe ich meine Ziele erreicht, die ich mir Anfang des Jahres gesetzt habe? - Diese Ziele könnt ihr übrigens hier nachlesen *klick*

Insgesamt habe ich im vergangenen Jahr 106 Bücher mit 13.932 Seiten gelesen.
Durchschnittlich habe ich also am Tag gut 38 Seiten gelesen (doppelt gelesene Bücher wurden nur 1x gezählt).

Ob ich damit zufrieden bin? - Oh ja :-)
Im Vergleich zum Vorjahr sind es nämlich 16 Bücher und gut 2.000 Seiten mehr.
Besser geht´s eigentlich schon gar nicht mehr.

Deshalb ist mein Leseziel für 2014 eigentlich das gleiche wie auch schon für 2013: 100 Bücher lesen.
Wenn es mehr werden - umso besser. Es ist aber nicht zwingend erforderlich.

Und wie schaut´s mit dem SuB-Abbau aus?

Ich glaube es wird kaum einen verwundern, wenn ich sage, dass ich an diesem Punkt kläglich gescheitert bin....
Ende 2012 hatte ich einen SuB von 511.
Ende 2013 habe ich sage und schreibe 679 Bücher gezählt....

Das lassen wir nun einfach mal kommentarlos stehen.

Für 2014 habe ich mir lediglich vorgenommen meinen SuB nicht weiter wachsen zu lassen.

Bei den Reihen bin ich auch nicht wirklich erfolgreich gewesen - ich habe lediglich eine Reihe beendet und die anderen vier Reihen kläglich vernachlässigt.

2014 wird im Grunde auch dem Reihenabbau gewidmet. Ich war schon fleißig und habe in mein Book Journal meine angefangenen Reihen aufgeschrieben und auch die Reihen, die ich auf dem SuB liegen habe. Ich habe nicht gedacht, dass es so viele sind. Ich habe  - ich hoffe ihr sitzt gut gepolstert - 127 Reihen angefangen bzw. auf dem SuB liegen.

Auch die Wälzer-Challenge und die Literatur-Weltreisen-Challenge konnte ich nicht erfolgreich abschließen. Aber zumindest war ich mit meinem Endergebnis bei diesen  beiden Challenges zufrieden.

Im Gegensatz dazu steht ja wohl mal die Bücherkontochallenge. Auch hier möchte ich nichts weiter zu sagen.... ja... ich habe gesündigt und ich werde mich bessern. Wenn ihr mein Endergebnis wissen möchtet müsst ihr bei Monatsrückblick Dezember 2013 schauen. Dort stehen die schmerzenden Zahlen....

So, noch mal in mein schlaues Büchlein schauen...
Habe ich mir noch etwas für 2014 vorgenommen?

- den SuB zumindest nicht weiter anwachsen lassen
- Reihenabbau
- nach wie vor die Rory-Gilmore-Reading-Challenge

ach und bei der 20/14 Bücherchallenge möchte ich ja auch noch mitmachen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...