Dienstag, 12. Februar 2013

[kurz & knapp] "Krieg: Stell dir vor, er wäre hier" von Janne Teller

Gebundene Ausgabe: 64 Seiten
Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
ISBN-10: 3446236899
ISBN-13: 978-3446236899
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 12 - 15 Jahre



Inhalt:
Wie wäre es wohl wenn in Europa Krieg herrschen würde?
Wie würde sich das eigene Leben verändern?
Was bedeutet es ein Kriegsflüchtling zu sein?

Meine Meinung:
Mit diesem Buch hat Janne Teller mich sehr zum Nachdenken gebracht.
Was auch an der Schreibweise liegen mag, denn die Autorin spricht einen als Leser direkt an und stellt einem Fragen, die man während des Lesens auch indirekt für sich selbst beantwortet.
Schnell stellte sich ein beklemmendes Gefühl ein und ich habe nach Beenden des Buches viel über Leute aus Kriegsgebieten nachgedacht und auch an die Generation meiner Urgroßeltern, die es während des zweiten Weltkriegs zweifelsohne nicht leicht hatten und (so im Falle meiner Familie) aus ihrer Heimat fliehen mussten.

Fazit:
Ein bewegendes Buch, das zum Nachdenken animiert - auch hinsichtlich der Migranten, die in Deutschland Zuflucht suchen, denn nach der Lektüre dieses Buches hat man eine ungefähre Ahnung, wie diese Menschen sich fühlen.
Definitiv ein Must-Read!

1 Kommentar:

  1. Das Buch hört sich wirklich interessant an. Schon allein deine Rezi darüber zu lesen stimmt einen nachdenklich..

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...