Mittwoch, 6. Juni 2012

Musikalischer Mittwoch #16 (#19)

Mittlerweile kann ich glaube ich gar nicht mehr ohne den MuMi und als ich gestern Abend mit Schwesterherz telefoniert habe, da hat sie sich auch schon auf den heutigen MuMi gefreut :D

zu finden bei Katie
Das heutige Thema bringt zumindest ein wenig Sommergefühle, die bei diesem Regenwetter nicht wirklich aufkommen wollen bei mir:

Ein Song, der dich an (einen) Urlaub erinnert


Als Mutter fällt mir da sofort dieses Lied hier ein:


Schon als wir im Flugzeug saßen, wurden wir mit diesem Lied beschallt und als wir dann auf Rhodos angekommen sind und mit dem Bus Richtung Hotel gefahren wurden, lief dieses Lied dort auch schon wieder.
Es gab in der Urlaubswoche nicht einen Tag, an dem wir dieses Lied nicht gehört haben und auch auf dem Rückflug gab es wieder Dauerbeschallung via Kopfhörer ;-D

Ansonsten fällt mir noch "Maria" von Santana ein. Dieses Lied hat damals eine Freundin rauf und runter gehört, als ich mit ihr, ihren Geschwistern und ihrem Vater nach Holland gefahren bin.
Sie hat es so oft gehört, dass ich irgendwann leicht verstört am Küchentisch saß, meine Augen geschlossen  hatte, die Ohren zugehalten und die ganze Zeit "Aaaaaaaah" gejault habe - als ich die Augen dann wieder öffnete, stand ihr Vater vor mir und hat ganz verwirrt geguckt. Der muss sich auch gefragt haben, wen er denn da mit in den Urlaub genommen hat *gg*
In diesen Osterferien entfachte mein Interesse für den Opel Tigra, für´s Billard spielen und als wir wieder zurück in Dortmund waren, hatten wir drei "Großen" alle die gleiche Haarfarbe - was so manche Gemeindemitglieder während der Erstkommunionfeier irritierte, weil wir auch noch alle beim Messedienen nebeneinander gesessen haben.

Kommentare:

  1. Also mit dem ersten Lied kann ich nix anfangen, aber da ich fast fünf Jahre in einem Ferienpark gearbeitet habe, kenne ich solche Kinder- und/oder Animations-Lieder zur genüge :D

    "Maria" finde ich eigentlich ganz cool, ich hab ja auch kein Trauma davon so wie du =D

    Schön, dass du dich immer so auf den MuMi freust und witzig, dass auch deine Schwester schon angesteckt ist. ;) Dann mal liebe Grüße an deine Schwester, hat sie auch einen Blog?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grüße wurden weitergeschickt :D - Nein, sie hat keinen Blog, aber sie liest hier immer fleißig mit und ihre Highlights sind hier immer der MuMi und der Freitags-Füller ^^

      Löschen
  2. http://indescriptible.blog.de

    Das erste Lied kenn ich zwar nicht, aber als ich klein war ab es 2 Lieder (an die ich mich zumindest noch erinner), zu denen wir abends bei der Kinderdisco immer getanzt haben... einmal der Ententanz und Veo Veo que ves? :D Das waren noch Zeiten :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh... Veo Veo... das war hier bei Tochterkind auch eine Zeit lang der Renner schlechthin - damals war sie ein wenig jünger wie Sohnemann jetzt ist und wenn sich so kleine Zwerge erst einmal auf ein Lied eingeschossen haben, dann dauert das erst mal, bis diese Ohrwurmphase vorbei ist. Sohnemann sing ja auch noch immer das Nossa-Lied rauf und runter :D

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...