Montag, 14. Mai 2012

"Hexengeschichten" von Katja Reider/Sabine Kraushaar

Gebundene Ausgabe: 48 Seiten
Verlag: Ravensburger Buchverlag
ISBN-13: 978-3473362684
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 6 - 8 Jahre

 

 
Inhalt:
Holunda ist eigentlich ein Mädchen wie alle anderen auch - wenn da nicht ihre Mutter wäre... die ist nämlich eine Hexe und Holunda möchte nicht, dass ihre Freundinnen das wissen. Aber manchmal kann so eine Hexenmama doch ganz schön hilfreich sein!

Diese Geschichte und noch drei weitere Geschichten über kleine und große Hexen befinden sich in diesem Buch für Leseanfänger.
Die Schriftgröße ist wie immer bei den Leserabe-Büchern der Lesestufe 1 extragroß und auf jeder Seite befinden sich eine passende Illustration und maximal 3 Sätze, sodass Leseanfänger nicht überfordert werden.
 
Meine/unsere Meinung:
Uns haben die Geschichten sehr viel Spaß bereitet und Tochterkind (9) hat jeden Abend ihrem kleinen Bruder (3) eine Geschichte vorgelesen. Von der Länge her waren sie genau richtig - sowohl für Kindergartenkinder zum Zuhören als auch für Erstleser zum Vorlesen.
Am Ende des Buches befindet sich noch ein Leserätsel zum Textverständnis.

Fazit:
Ein wunderschön illustriertes Buch für kleine Hexen, die grade anfangen zu lesen oder evtl. noch im Kindergarten sind.

Kommentare:

  1. Hört sich wirklich schön an. Als kleines Mädchen habe ich Hexengeschichten geliebt, zum Beispiel Bibi Blocksberg oder Die kleine Hexe. Und später natürlich Harry Potter :)

    AntwortenLöschen
  2. Bibi Blocksberg höre ich auch heute noch gerne :-) Sohnemann ist auch so ein kleiner Hexen-Fan :-D

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...