Sonntag, 29. April 2012

Neuzugänge April

Jaaaa.... ich weiß, ich sollte mich schämen.... ich war auch echt am überlegen, ob ich darüber überhaupt einen Blogpost machen soll, aber ich mache das ja auch für mich zur Übersicht, also komme ich nicht drumrum....

Diesen Monat sind folgende Bücher bei mir eingezogen:


 Fünf Bücher habe ich bei Medimops bestellt - eigentlich 7, aber die anderen zwei werden noch nachgeliefert.
Die beiden Bücher von Philip Pullman gehören zu einer Trilogie. Den ersten Band "Der goldene Kompass" habe ich auch schon hier liegen -allerdings wie so viele Bücher auch - auf dem SuB ;D
"Die Nacht, als die Titanic sank" ist wohl ein Kinder- bzw. Jugendbuch. Ich finde die Geschichte der Titanic sehr interessant, sodass dieses Buch einfach mit musste.
Und "Macho Man" ist im Warenkorb gelandet, weil ich den Klappentext zum Nachfolgebuch so gut fand, dass ich den ersten Teil natürlich vorhier noch lesen muss.


Am Kauf  von Gordon Dahlquists "Die Glasbücher der Traumfresser" sind verschiedene Youtuber dran schuld - u.a. auch Nadine von ChocolatPony mit ihrem Unpacking Video, das Ihr hier finden könnt *klick*.

Alsdann habe ich zwei Bücher bei uns bei Kaufhof gekauft, wo ich mich wirklich drüber gefreut habe - denn, die beiden waren sooo stark runtergesetzt, dass man auch gar nicht an ihnen vorbei gehen könnte :D Leider habe ich die Preise nicht mehr im Kopf und der Kassenbon ist auch schon lange entsorgt, aber ich meine, dass ich gut 50% bei diesen beiden Hardcoverbüchern gespart habe bzw. bei dem "Märchenprinz" sogar noch mehr - und dabei sind beide Bücher noch nicht mal Mängelexemplare :D

Und dann folgen auch schon zwei Bücher, die ich zum Originalpreis erstanden habe. "Der Mann danach" ist mir einfach ins Auge gesprungen - dieses knallige pinke mit Herzchen versehene Cover... da schlug mein Mädchenherz gleich viel höher :D










"Schiff der tausend Träume" ist wieder eine Geschichte, die auf der Titanic spielt. Es ist wirklich ein dickes Buch, aber ich freue mich schon sehr darauf es bald lesen zu können. Es ist auch schon mit auf das Monats-SuB-Regal für Mai gewandert.












Bei Weltbild hatten sie dann einige Bücherbundles, wovon ich mir dann zwei mit eingepackt habe.
Zusätzlich habe ich mir dann noch "Frühstück für einsame Herzen" eingepackt. Ich fand die Story dahinter klang ganz nett - so für den Balkon... mehr dazu aber, sobald ich es gelesen habe.





Und dann kam irgendwann ein Buch mit der Post, das ich ja schon fast vergessen hätte ;D
Die Fortsetzug von Stefan´s Diaries... Ich fand den ersten Band schon gut, sodass ich den zweiten direkt vorbestellt hatte - aber das Erscheinungsdatum hatte ich mir nicht genau gemerkt ;)
Von GöGa habe ich zu Ostern bzw. nachträglich zu Ostern dann noch den ersten Band der Evermore-Reihe bekommen. Darauf freue ich mich auch schon. 

 
 GöGa hat sich diesen Monat dann auch mal ein Buch gekauft - welches auch sogleich mit auf meinen SuB gewandert ist, weil ich es auch irgendwann noch lesen möchte, sobald GöGa es beendet hat. Da ich allerdings momentan nicht weiß, wo der Herr das Buch hingelegt hat, konnte ich kein Foto davon machen. Also hier der Link zu "Der Anschlag" von Stephen King.

Natürlich ist Tochterkinds Bücherstapel auch gewachsen und ich finde die Bücher alle so interessant, dass sie sogleich mit auf meinem SuB gelandet sind:

Diese beiden Bücher hat sie von uns zur Kommunion bekommen. Mit Percy Jackson ist sie schon fast durch.

"Yoda ich bin! Alles ich weiß!" hat sie mittlerweile auch schon beendet und "Darth Paper schlägt zurück" kommt bestimmt als nächstes dran.

Diese beiden Bücher habe ich bei Kaufhof entdeckt - ausschlaggebend für den Kauf war eigentlich der Preis von € 1,00/Buch ;D

Welche Bücher sind denn bei Euch eingezogen?

Wünsche Euch noch einen schönen und ruhigen Sonntag - wir sind dann mal spazieren, damit die Kinder heute Abend müde sind und wir lesen können *gg*

Eure Jenna

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...